Rufen sie uns an:

BEISPIELE TOURING, EVENT, PARTY

Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung und Umsetzung Ihrer Projekte. Senden Sie uns einfach eine unverbindliche Buchungsanfrage, und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung, um Ihre Wünsche und Anforderungen zu besprechen. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, und lassen Sie uns gemeinsam unvergessliche Erlebnisse schaffen.

Information:

Im nachfolgendem Slider wird auf Inhalte bei YouTube hingewiesen. Dargestellt werden nur Bilder, die Inhalte von YouTube werden in einem neuen Tab geöffnet (externe Links – verlinkt auf Drittinhalte auf YouTube).

Selbstausbau mit Badewanne

und ausfahrbarer Terrasse – ein Camper der anderen Art

(Peace Love & Om)

Neoplan Skyline NH22L

mega RV Camper Bus Motorhome walkaround …

(JARO SPEED)

"Crazy Camping - Irre Typen"

Erwin Hymer Museum 2019 | That´s Roadyachting

(CamperTobi)

Roadyachting - Teil 1

Interview

(Andreas Duswald)

 

Roadyachting - Teil 2

Der Rundgang

(Andreas Duswald)

 

STADT LAND BUS

Folge 5

(Graffiti-Stuttgart.de – Graffiti Agentur)

 

10 Vintage & Classic

Wohnmobile

(Minds Eye Design)

 

Flyer:

Laden sie sich unseren Flyer als PDF- Datei herunter!


Kontakt:

Roadyachting
Iglingerstrasse 6
D-86916 Kaufering

Mobil:
E-Mail: moc.g1716665574nithc1716665574aydao1716665574r@ofn1716665574i1716665574

Die ROADYACHT – bekannt aus der KIKA Serie: Stadt, Land, Bus:

Die Roadyacht tourte bei KIKA und ZDF tivi, das Reisemobil der Superlative, war mit 5 Jugendlichen unterschiedlicher Herkunft drei Wochen lang quer durch Deutschland unterwegs. Sie sind sehr unterschiedlich, aber sie verbindet eine Leidenschaft: das Filmemachen.

Mit einer Kamera in der Hand wollen sie herausfinden, was „typisch deutsch“ ist. Der Start und das Ende dieser Reise ist die geografische Mitte Deutschlands, Niederdorla in Thüringen. Ihr Weg führt die Jugendlichen auch zu ihren Heimatorten: Ahrbeck, Hagen, Wolzburg, Gerlingen, Dresden.

Leider stehen die Filme im Netz nicht mehr zur Verfügung.

Firmenfeier im Campingpark Gitzenweiler Hof

Das besondere Erlebnis zum 55-jährigen Betriebsjubiläum im Campingpark Gitzenweiler Hof. Wie immer kapern die Kids die Yacht als Erste, die Älteren kommen etwas später, begeistert sind immer alle.

Selbst ein Regenschauer kann dem Top-Deck-Vergnügen nichts anhaben. Die Schlecht-Wetter-Variante der Roadyacht ist wind- und regenfest.

Internationaler Teilemarkt Bockhorn

Der Bockhorner Oldtimer- und Teilemarkt ist als Klassiker unter den Oldtimerveranstaltungen weit über die Grenzen Deutschlands bekannt.

Ein High-Light der Szene auf welchem über 5.000 Fahrzeuge präsentiert werden. Der Skyliner als besonderer und außergewöhnlicher Marktstand für historische Zweiräder, Kleinmotoren, Zubehörteile und natürlich wie bei jeder Veranstaltung der Eye- catcher schlechthin.

Landsberger Autosalon

Repräsentativer Einsatz der Roadyacht als Mittelpunkt und besondere Attraktion beim Autosalon in Landsberg. Ob Info- Point, Verkaufsgespäche oder Gästelocation, der Nutzfahrzeuganbieter konnte seine Kunden, bei der weit über die Landkreisgrenzen bekannte Autoschau, im angenehmen Ambiente luxeriös beraten und überzeugen.

Sie hinterlassen bei Ihren Kunden und Besuchern einen bleibenden Eindruck. Die einzigartige Erscheinung gepaart mit vorher noch nie präsentierten Ausstattungsmerkmalen werden auch Ihre Gäste begeistern.

GP Kart Race in Ingolstadt

Die Roadyacht begeisterte im VIP- Bereich die Gäste, Sponsoren und Geschäftspartner des Veranstalters. Das GP Kart Race, ein MegaEvent der Extraklasse, top organisiert, liegt direkt im Herzen von Ingolstadt.

Ob Ruheräume, Besprechung oder gemütliches Beisammensein im VIP- Bereich – die Roadyacht besticht durch ihre Vielseitigkeit und Funktionalität.

Die Roadyacht - heimlicher Star der Pro7 / Taff - Hot Summer Games

Welcher Reisebus erfüllt die anspruchsvollen Vorgaben um für sechs Wochen die Basis und das Zuhause für die vier bildhübschen Kandidatinnen der Pro7 / Taff – Hot Summer Games zu sein? Die Wahl der Pro7 Redaktion fiel ohne Zögern auf die Roadyacht – den wohl ungewöhnlichsten Reisebus der jemals gebaut wurde.

Als Nightliner für die Reise zum Austragungsort, als Lounge Bus für die Pausen zwischen den einzelnen Drehs und Wettkämpfen und als Schlafzimmer für die Redaktion und die Teilnehmerinnen präsentierte sich die Roadyacht als das ideale Reisemobil. Neben den sexy Girls der Hot Summer Games avancierte die Roadyacht zum heimlichen Star der Games und war Blickfang für alle Zuschauer, die von den ungewöhnlichen Features des Reisebus Konzeptes begeistert waren.